panelarrow

Mar Menor

| 1 Comment

Sonntag 21. Januar 2018
Alicante – Mar Menor San Javier Veneziola Torre
Wetter: ganzer Tag Sonne und kurze Hose
Koordinaten: N 37•46‘32“ W 0•44‘33“
Km und Reise-Zeit: 153 km ca. 5 Std. über Land, Mittagspause und Stellplatz anschauen
Solar: 30 Ah 499 Wh 13.0 Volt

In der Nacht stürmt es zum Teil kräftig. Der Tag beginnt aber von Anfang an sonnig.

Kurze Hosen sind angesagt. Leider gibt es auch heute keinen Kaffee aus der Maschine für Christa. Die Batterie-Spannung ist noch weiter abgesunken.

Schweren Herzens nimmt sie einen Instant-Kaffee. Wir machen uns reisefertig, ver- und entsorgen und kurz vor 10 Uhr verlassen wir nach 4 Tagen den Platz in Alicante.

Wir fahren so gut es geht dem Meer entlang. Bei Santa Pola sehen wir viele Freisteher.

Durch Torrevieja wo sich ein Einkaufszentrum ans andere reit.

Unser Ziel ist Los Alcazares. Der Stellplatz Los Narejos . Gegen halb eins treffen wir hier ein.

Wir fragen uns was wir hier den Rest des Tages machen sollen . Eigentlich nichts. So machen wir eine kurze Mittagspause. Dann geht es weiter Richtung La Manga del Mar Menor.

Dort hat es einen grossen Campingplatz. Wir fahren aber noch einen Stellplatz bei Cabo de Palos an. Ist nichts.

Es gibt noch einen weiteren Stellplatz in San Javier. Es sind schon über 10 Wohnmobile da. Hier bleiben wir für heute Nacht.

Stühle raus und die Aussicht „geniessen“. Das Thermometer zeigt über 40 Grad an der prallen Sonne. Im Schatten 23 Grad.

Ich frage mich wie heiss es im Sommer hier werden wird.

Wir geniessen das Nichtstun. Christa macht einen feinen Znacht. Ich übernehme den Abwasch. Dann schauen wir den Tatort aus Köln.

Ob wir die Nacht gut überstanden haben erfährt ihr morgen.

One Comment

  1. Wir haben 10 Grad und warten auf Trump

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *.